Staatliche Realschule Feucht

Der erste Honig ist geerntet!

Zwar hat uns der verregnete und kalte Frühling etwas traurig gestimmt, dennoch waren unsere beiden Bienenvölker fleißig und haben tolle Arbeit geleistet! Am Samstag den 17.06. konnten wir so eine Wabe nach der anderen „entdeckeln“ und in die große Trommel der Bienenschleuder stellen. Dank der Erfahrung und Mithilfe des Ehepaars Raum wurde der Honig durch die vorsichtige Bedienung und der damit verbundenen Zentrifugalkraft an die Wand geschleudert und sammelte sich am Boden des großen Edelstahleimers. Nach dem Öffnen des Hahns sammelte sich das flüssige Gold dann in einem Sieb mit zwei Böden und anschließend in einem Plastikeimer. Der dabei entstehende Geruch ist allein schon die viele Arbeit wert! Die Ausbeute von knapp 30 Kilo Honig muss jetzt noch in Gläser abgefüllt werden und kann dann in den Verkauf. Bei guten Bedingungen werden wir noch zweimal den Honig bei den Bienen entnehmen können.

Vielen Dank den tollen Helfern!

HonigernteHonigernteHonigernte

HonigernteHonigernteHonigernteHonigernte